top of page

Woven Warmth Shawl


Ich bin der Woven Warmth Shawl nach einem Design von Nancy Marchant und bin gestrickt von Heidi.


So, oder so ähnlich stelle ich mir eine Stellenbeschreibung vor :-)




Dieser Schal ist der absolute Farbflash. Ich bin so was von begeistert.

Zur Zeit stricken vier Stricklienchen von mir den Schal bei der Strickzeit oder Zuhause. Heidi ist nun die Erste, die fertig ist. Ist er nicht wunderschön?


Wollt ihr auch so einen tollen Schal haben?

Das ist kein Problem. Es sieht tatsächlich wesentlich schwerer aus, als es ist. Ihr könnt euch gerne bei mir melden.

Was bekommt ihr von mir:

  • Die Anleitung von #nancymarchantbroiche als Download von ihrer Seite und von mir ausgedruckt

  • eine umfassende Erklärung (die Anleitung ist in Englisch und 27 Seiten lang)

  • Hilfe, persönlich oder auch per Videocall

  • eine Farbkarte von 24 Farben (es kommen immer noch mehr dazu)

  • die Karten gefüllt mit den jeweiligen Farben

  • das Garn für die Grundfarbe


Die Farben sucht ihr für euch aus anhand der Farbkarte, die ihr im Vorfeld von mir postalisch zugesendet bekommt. Mit dieser Post erhält ihr auch die Grundfarbe. Ihr braucht pro Farbe, die ihr mit einstrickt im Laufe der Strickzeit minimum 3 - 4 Karten mit den jeweiligen Farbnummern.

Bis das Tuch fertig ist kostet es ca. 120 € und wiegt ca. 400g. Da es individuell gefertigt ist, kommt die Farbgestaltung erst so nach und nach auf. Oder man macht sich die Mühe und zeichnet erst alles fein säuberlich auf. Jedoch glaubt mir, das haben schon mehrere versucht und sind davon abgekommen :-)


Die Wolle ist aus verschiedenen Fingeringgarnen, um die Farbpalette zu erreichen. Auch ist ab und zu ein Nylongarn dabei. Gestrickt wird in Nadelstärke 2,5. Ähnlich, wie bei Socken.

Die befüllten Karten sind im Pfand und können mir wieder zurückgesendet werden.


Sodele, wer möchte gerne so ein Prachtstück herstellen?

Dann ans Telefon. Diese Aktion ist nicht im Shop.

Ich freue mich auf euch.


Eure Gruni








36 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page